€ 5200.-

ICE-ADVENTURE-HD Liege-Dreirad mit Pedelec

ICE Seitlich
ICE von VorneICE AKKUICE Elastomer-Federung HinterradICE Elastomer-Federung Vorderrad LinksICE Ansmann Hinterrad-Nabenmotor
  • Zustand: Neuwertig
  • Rahmenhöhe: Verschiedene RH
  • Rahmennummer: Y01852
  • Hersteller: ICLETTA
  • Bundesland: Wien
  • Stadt: Wien oder Steinbrunn/Bgld
  • Telefonnummer: +436606336125
  • E-Mail: office@vogtenhuber.co.at
  • Gelistet: 20. Juli 2015 10:50
  • Abgelaufen: Diese Anzeige ist abgelaufen

ICE-ADVENTURE-HD
mit 250W Pedelec-Antrieb und Voll-Federung (für Fahrer bis 125 kg) keine 200km gefahren
NORMALPREIS: 6.645.- € => Verkaufspreis 5.200.-€
Länge 173 – 194 cm
Breite (mit Scheibenbremsen) 81 cm
Höhe 75 – 80 cm (je nach Sitzwinkel)
Spurbreite 82 cm
Tretlagerhöhe 37 – 43 cm
Hauptrahmen Chrom-Molybdän 25CrMo4
Ausleger und Hinterbau Aluminium 7005
Bodenfreiheit 20 cm
Radstand 96 cm
Wendekreis 390 cm
Sitzhöhe (Netzsitz) 34 cm
Sitzwinkel (Netzsitz) 42 – 49°
Packmaß (L x B x H) 95-118 x 89-92 x 57 cm
Gewicht inkl. Akku 20,5 kg
Federweg vorn 4cm
Federweg hinten 10 cm
Laufradgröße 20“ (406 x 19C)
Reifenbreite Schwalbe „Big Apple“, 5 cm
Fahrergewicht Bis 125 kg plus Gepäck
Farben candy apple red

ANTRIEB:
SHIMANO 9 Speed (44-32-22) DEORE XT (9fach Kassette: 11-32) Kettenschaltung – Für Schnellfahrer
Niedriges Gewicht – schnelle Gangwechsel – hoher Wirkungsgrad. Wer in erster Linie schnell unterwegs sein möchte schätzt sie. Auch auf einer längeren Tour ist man mit einer Kettenschaltung auf der sicheren Seite. Ersatzteile sind überall auf der Welt zumeist günstig erhältlich und alle Bereiche der Schaltung sind leicht zugänglich. Somit können Reparaturen und Einstellarbeiten unterwegs in Eigenregie durchgeführt werden. Spätere Anpassungen der Übersetzungsbandbreite sind ebenfalls jederzeit möglich, da sich Kassette und Kettenblätter ohne großen Aufwand umbauen lassen.
ANSMANN Elektro-Pedelec-Zusatzantrieb
Der Ansmann Hinterrad-Nabenmotor ist ein Direktläufermotor der durch Torque-Sensorik gesteuert wird, wodurch eine größere Reichweite erlangt wird, da nicht immer die volle Leistung des Akkus genutzt wird. Darüber hinaus ist der Motor so konzipiert, dass eine Energierückgewinnung bei steilen Abfahrten (Rekuperation) möglich ist. Motorunterstützung in 6 Stufen bis max. 25 km/h, Anfahrhilfe bis 6 km/h. Energieanzeige am Linken Lenker.
BREMSEN:
Hydraulische gekoppelte Scheibenbremsen (Vorne)
Hydraulische Scheibenbremsen Tektro Volans werden nach Spezifikation für ICE gefertigt. Der Bremskolben ist nach vorn gerichtet und nicht nach unten, wo er mit dem Lenker in Berührung kommen würde. Die Länge der Bremsleitung ist unter Berücksichtigung des Lenkeinschlages optimal für den Abstand vom Bremsgriff zum Bremssattel bemessen. Gekoppelt bedeutet, dass mit einem Bremshebel beide Vorderradbremsen betätigt werden. Komplettiert wird die gekoppelte Bremse durch eine weitere, unabhängige Bremse, die auf das Hinterrad wirkt.
Mechanische Scheibenbremsen (Hinten)
Die mechanische Scheibenbremse Avid BB7. Ein Ersatzbremszug sollte als Ersatzteillager auch für Fernreisen ausreichend sein.
Parkbremse V-Brake für HR mit Daumenrasthebel (Hinten)
Die ICE Parkbremse ist eine Hinterrad V-Brake, die mit einem Daumenrasthebel bedient wird. Mit diesem nützlichen Zubehör verhindern Sie das ungewollte Wegrollen beim Aufsteigen sowie beim Abstellen oder während des Transportes Ihres Dreirades.
FALTEN UND ZERLEGEN
ICE Schnellspannerset
Ermöglicht das werkzeuglose Falten und Zerlegen Ihres Dreirades. Es besteht aus insgesamt sechs Schnellspannern für Vorderradachse, Schutzblech und die Klemmung des Tretlagerauslegers. Der Sitz lässt sich serienmäßig werk-zeuglos abnehmen.
ICE Rahmenschnellverstellung
Mit der Rahmenschnellverstellung kann das ICE Dreirad für Fahrer mit unterschiedlicher Körpergröße eingestellt werden, ohne dass dabei die Kette verlängert oder gekürzt werden muss. Die Schnellspanner für die Tretlagerauslegerklemmung sind im Lieferumfang enthalten. Falls die Rahmenschnellverstellung nachgerüstet wird, muss die Kette entsprechend verlängert werden.
ICE Schutzbleche
Die ICE Vorderradschutzbleche sind leicht, stabil und verwindungssteif und schützen den Fahrer gleichzeitig wirksam vor Schmutz und Nässe. Die Vorderradschutzbleche, bestehend aus einem zweiteiligen, schwarz pulverbeschichteten Rahmen aus Aluminium 6061 T6 und können mit jeweils nur einer Schraube bei Bedarf an- oder abmontiert werden. Das Gewicht beträgt lediglich 658 g pro Paar.
KOMFORT UND SICHERHEIT
ICE Federungssystem
Die Elastomere sind je nach Fahrergewicht in den Härtegraden weich/mittel/hart erhältlich.
Vorderradfederung: Der Federweg von 4 cm ist optimal für die Straßennutzung ausgelegt. Arbeitet somit absolut lenkungsneutral. Auch die Spurbreite bleibt unverändert und verhindert damit unnötigen Reifenverschleiß.
Hinterradfederung: Die Elastomer Federung mit integrierter Dämpfung und 10 cm Federweg .Elastomer Federungen sind wartungsfrei und zuverlässig.
ICE Kopfstütze
Die ergonomische Kopfstütze für den ICE Ergo Flow Netzsitz ist in der Höhe und Neigung einstellbar. Sie können die Kopfstütze passend auf Ihre Körpergröße und den gewünschten Abstand zum Kopf, auch für den Einsatz mit einem Fahrradhelm einstellen. Sie ist abnehmbar und waschbar.
TerraCycle Kettenleitrollen – Die edle Option für effiziente

Keine Stichworte/Tags

  

Anzeigen ID: 32955acb6350078d

Problembericht

Ihre Anfrage wird bearbeitet, bitte warten ....